1. Home
  2. |
  3. Gemeindeleben
  4. |
  5. Regionales
  6. |
  7. THE CHOSEN – GEWÖHN...

THE CHOSEN – GEWÖHN DICH AN ANDERS

Jesus neu begegnen mit einer TV-Serie aus den USA

«Gewöhn dich an Anders», sagt Jesus zu Simon, und damit beginnt das grösste Abenteuer aller Zeiten für die Menschen, die sich ihm anschliessen und langsam begreifen: Dieser Mann ist der Sohn Gottes – der Messias, auf den das jüdische Volk seit Jahrhunderten wartet! Anfangs glauben die Menschen noch, dass er die Juden von den Römern befreit und einen Aufstand anzettelt. Doch Jesus hat ganz andere Dinge im Sinn…

The Chosen (die Auserwählten) ist die erste mehrstafflige Serien-Verfilmung über das Wirken von Jesus und darüber, wie drastisch sich das Leben der Menschen verändert, die ihm begegnen. Sie ist modern konzipiert, hervorragend gespielt und emotional sehr berührend. Sie wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 400 Millionen Zuschauern weltweit entwickelt.

Die Serie zeigt einen derart menschlichen Jesus, gespielt von Jonathan Roumie, wie man ihn bisher noch nicht gesehen hat: warmherzig, humorvoll, einladend. Und so unwiderstehlich göttlich, dass man begreift, warum die Menschen alles stehen und liegen lassen, um ihm zu folgen. The Chosen ist auf 7 Staffeln angelegt, von denen die ersten beiden nun auf Deutsch erhältlich sind. Staffel 3 wird zur Zeit gedreht und erscheint hoffentlich Ende Jahr auf Englisch.

In der ersten Staffel lernen wir die historischen Umstände der Geschichte sowie die Hauptpersonen kennen – und natürlich Jesus, und zwar durch die Augen derjenigen, die ihn kannten und mit ihm unterwegs waren. Denn durch die Begegnung mit ihm wird für sie alles anders: Für Maria Magdalena, die von ihren inneren Dämonen fast zum Selbstmord getrieben wird. Für den Fischer Simon, der sich in grosse finanzielle Schwierigkeiten gebracht hat. Für den Gelehrten Nikodemus, der plötzlich sein gesamtes theologisches Wissen hinterfragt.

Wir zeigen die 8 Folgen der ersten Staffel an folgenden Abenden jeweils Donnerstag um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Nauen, Nauenstrasse 24c, 8632 Tann

  • 22. Sept, Einführung und Folge 1
  • 29. Sept, Folgen 2 und 3
  • 6. Okt, Folgen 4 und 5
  • 20. Okt, Folgen 6 und 7
  • 3. Nov, Folge 8 und Austausch

Die Abende sind kostenlos und offen für alle.

Anreise: Zug nach Hinwil, Rüti oder Bubikon, Bus bis Haltestelle Tann, Nauen.

Keine Parkplätze vor Ort – bitte bei der Mehrzweckhalle Blatt parkieren (5 min.).

Kontaktpersonen für Auskünfte: darlene.walther@bluewin.ch / 044 936 15 44  oder karin.disch@zhref.ch / 055 240 26 91.

Wir freuen uns auf gemütliche Filmabende und Gespräche mit etwas zu Trinken und zu Knabbern. Du bist/Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Flyer herunterladen