1. Ref. Kirche Rüti
  2. |
  3. Stadtführung Zürich, 31. August

Stadtführung Zürich, 31. August

Von der Fürstäbtissin zur Bürgerin – Katharina von Zimmern

Samstag, 31. August, 10 bis 12.30 Uhr, Stadtführung

Vor 500 Jahren hob Katharina von Zimmern die Abtei Fraumünster auf und schenkte diese der Stadt. So ermöglichte sie 1524 im entscheidenden Moment die Fortführung der Reformation in Zürich, finanzierte diese massgeblich mit und bewahrte so den Frieden in der Stadt.

Unter der kundigen Führung der Autorin Barbara Hutzl-Ronge besuchen wir im Landesmuseum die beiden mit Schnitzwerk reich verzierten Räume aus dem damaligen Fraumünster. Danach gehen wir durch die Stadt, sehen, in welchen Häusern Katharina von Zimmern gewohnt hat, und das Denkmal, das an sie erinnert.

anschliessend gemeinsames Mittagessen in Zürich möglich

Kosten: CHF 25.- pro Person (inkl. Führung und Eintritt Landesmuseums; excl. Anreise und Mittagessen), Museumspass oder RaiffeisenCard verringern die Kosten um CHF 10.-

Anmeldung mit / ohne Mittagessen: bis am 17. August an

 barbara.pfister@refrueti.ch oder 079 735 22 83

Barbara Pfister, Pfarrerin

Zurück