Sunntigsträff

Sonntag, 25. August 2019, 12.51–18.53 Uhr

Ort: Kloster Kappel

Reformationsjubiläum 2019
Kloster Kappel und Zwingli

Im Jahr 1529 wurde der 1. Kappeler Krieg friedlich mit der Kappeler Milchsuppe beigelet.

Im Jahr 1531 starb Huldrych Zwingli im 2. Kappeler Krieg.

Wir reisen nach Kappel am Albis, besuchen das Kloster und spazieren zum Milchsuppenstein.

Programm:

  • Treffpunkt 12.45 Uhr beim Bahnhof (Kiosk)
  • Reise mit Bahn und Bus via Zürich und Baar zum Kloster Kappel; Rüti ab 12.51 Uhr
  • Rundgang durch das Kloster Kappel (Führung mit Pfrn. Regula Eschle)
  • Spaziergang zum Milchsuppenstein und retour (ca. 2 x 35″)
  • Kloster Kappel ab 17.14 Uhr; Rüti an 18.53 Uhr

Das Billett löst jeder/jede selber. (9-Uhr-Pass ist möglich, mit einem kleinen Zusatz.) Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ich freue mich auf einen schönen Nachmittag
Thomas Gottschall, Pfr.

Kontaktperson

Thomas Gottschall

Pfarrer (Schwerpunkt: Kinder und Familien)


055 240 25 77

Zurück