1. Ref. Kirche Rüti
  2. |
  3. Was tun bei
  4. |
  5. Kirchen Eintritt & Austritt

Kirchen Eintritt & Austritt

Neue Mitglieder sind uns jederzeit herzlich willkommen!

Was bringt eine Mitgliedschaft?

In unserer Kirche können Sie Ihren Glauben in Freiheit leben und gestalten. Dazu bietet das kirchliche Leben vielfältige Möglichkeiten: im gemeinsamen Feiern des Gottesdienstes und der christlichen Festtage, in Andachten und Meditationen, in der Erwachsenenbildung, in der Familien-, Kinder-, Jugend- und Altersarbeit, in der Diakonie. Sie können sich gemeinsam mit anderen Menschen mit religiösen, spirituellen, persönlichen und gesellschaftlichen Fragen auseinandersetzen. Bezugspunkt dafür ist die biblische und christliche Überlieferung. Sie liefert wichtige Impulse für die Gestaltung unseres Lebens und unserer Gesellschaft.

An verschiedenen wichtigen Lebensstationen bietet Ihnen die Kirche Begleitung an und kann dabei aus einem reichen Fundus ritueller Gestaltungsformen schöpfen: bei der Taufe als Feier des Lebensanfangs, bei der Konfirmation im Prozess des Erwachsenwerdens, bei der Trauung als Segnung der Beziehung zweier Menschen und beim Abschiednehmen. Für Menschen in schwierigen Lebenssituationen besteht das Angebot von Seelsorge und Beratung durch unser Pfarrteam.

Darüber hinaus sind alle willkommen, am Aufbau der Kirchgemeinde mitzuwirken und an ihrem Leben teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Mitglied werden

Sie sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

Mitglied werden

Kinder und Jugendliche

Nach der Geburt eines Kindes ist bei der Anmeldung durch die Eltern bei der Einwohnerkontrolle der Gemeinde Rüti die Konfession zu bestimmen. Tragen die Eltern “reformiert” ein, so wird direkt Meldung durch die Gemeinde an uns gemacht und das Kind automatisch in unsere Mitgliederverwaltung aufgenommen. Es kann aber auch erst zu einem späteren Zeitpunkt (z.B. nach der Taufe) die Konfessionsmeldung bei der Einwohnerkontrolle ergänzend gemacht werden.

Die Konfirmation ist für jene Jugendlichen, die nicht Mitglied sind und doch den Unterricht besucht haben, zugleich die Aufnahme in die Reformierte Kirche. Vom erfüllten 16. Altersjahr an haben die Jugendlichen gemäss Bundesverfassung ihre religiöse Mündigkeit erlangt und können selbst über ihre Zugehörigkeit entscheiden.

Erwachsene

Um Mitglied der Evangelisch-reformierten Kirche zu werden, bieten sich verschiedene Wege an:

  • Sie können mit einem Pfarrer, einer Pfarrerin Kontakt aufnehmen, z.B. für ein Gespräch.
  • Sie laden das Eintrittsformular der Landeskirche des Kantons Zürich herunter und schicken es ausgefüllt an unser Sekretariat.

Mitglied sein

Als Mitglied der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich ist man zugleich Mitglied der Kirchgemeinde der Wohngemeinde.

Die Mitgliederzahlen einer Kirchgemeinde entscheiden über deren finanzielle Möglichkeiten und die Anzahl der Mitarbeitenden. Daher bedeutet jeder Eintritt eine Stärkung der Gemeinschaft, der Dienste und möglichen Angebote. Nicht jedes Mitglied nutzt die Angebote und Dienstleistungen der Kirche für sich, doch trägt im Sinne des Solidaritätsprinzips die für die Gesellschaft relevante Leistungen der Kirche verantwortlich mit.

Stimm- und wahlberechtigt sind alle in Rüti wohnhaften Schweizer Bürgerinnen und Bürger sowie Mitglieder mit Ausländerstatus (Bewilligungen B, C oder Ci) der Evangelisch-reformierten Kirche, die das 16. Altersjahr vollendet haben. Die Wählbarkeit in kirchliche Behörden ist erst mit dem vollendeten 18. Altersjahr möglich.

Austritt

Der Austritt aus der Landeskirche setzt eine schriftliche, eigenhändig unterzeichnete Erklärung gegenüber der Kirchenpflege der Kirchgemeinde am Wohnsitz voraus. Ein rückwirkender Kirchenaustritt ist ausgeschlossen. Massgebend ist der Zeitpunkt des Eintreffens der Austrittserklärung bei der Kirchenpflege.

Claudia Rüegg

Pfarrerin Schwerpunkte: Konf-Unterricht, Junge Erwachsene, OeME

Barbara Pfister

Pfarrerin, Schwerpunkt Senioren

Regula Eschle

Pfarrerin Schwerpunkt: Kinder und Familien