Zurück

Diakonie und Seelsorge

Diakonie und Seelsorge geschehen auf Grund des Evangeliums. Das diakonische und seelsorgerliche Handeln der Kirche wendet sich allen Menschen zu, indem es zu ihnen konkrete Brücken der Hilfe und Unterstützung baut. Diakonie geschieht als tätige Nächstenliebe und ist Ausdruck gelebten Glaubens.

Sozialdiakonisches Engagement der Kirchgemeinde

  • Brot für alle – Gottesdienst und Aktionen
  • Kerzenziehen – Unterstützung eines Tagesheims für Kinder und Jugendliche in Portugal
  • Kollekten der Gottesdienste zugunsten ausgewählter Institutionen

Seelsorge und Beratung

Weiterführende Hinweise:

«Diakonie und Seelsorge» der Zürcher Landeskirche
Das Diakoniekonzept der Zürcher Landeskirche